Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Dresdner Philharmonie, Michel Plasson. 1992-94/2004.

Franz Liszt. Sinfonische Dichtungen. 2 CDs.

2 CDs, Spielzeit 2 Std. 7 Min., DDD.
Versand-Nr. 1048872
Statt 19,99 € nur 6,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Franz Liszt. Sinfonische Dichtungen. 2 CDs.
Dresdner Philharmonie, Michel Plasson. 1992-94/2004.
Die Dresdner Philharmonie dirigiert von Michel Plasson interpretiert Liszt Bergsinfonie, sowie Prometheus, Festklänge, Tasso, Les Preludes, Mazeppa und Orpheus. R. Lorber in stereoplay 10 - 03: »Unter Michael Plasson, Chefdirigent bis 2000, spielt das Orchester in dieser mittlerweile neun Jahre alten Aufnahme nicht nur zupackend und energiegeladen, sondern auch überaus präzise. In den »Festklängen« mit seinem über lange Strecken sehr luftigen Orchestersatz stimmt die Balance und beeindrucken die solistischen Leistungen der Orchestermitglieder.«
2 CDs, Spielzeit 2 Std. 7 Min., DDD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann