Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Johannes Moser, Kolja Blacher, Ewa Kupiec. 2014.

Frédéric Chopin. Cellosonate g-Moll op. 65 & Klaviertrio g-Moll op. 8. CD.

1 CD, Spielzeit 57 Min., DDD.
Versand-Nr. 1021427
Statt 16,99 € nur 4,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Frédéric Chopin. Cellosonate g-Moll op. 65 & Klaviertrio g-Moll op. 8. CD.
Johannes Moser, Kolja Blacher, Ewa Kupiec. 2014.
Die beiden hier versammelten Kammermusikwerke von Frédéric Chopin sind einzigartig in seinem Schaffen. Während der Komponist sonst dem Klavier seine fast alleinige Aufmerksamkeit widmete, hat er in den wenigen Kammermusikstücken dem Cello eine besondere Stellung eingeräumt. Und so wird diese CD natürlich zu einem Fest für den jungen Cellisten Johannes Moser. Er kann hier Pathetisches wie Nobles, Schwärmerisches wie Nüchternes auf jeder Ebene voll ausspielen und wird dabei von seinen geschätzten Instrumentalpartnern Kolja Blacher (Violine) und Ewa Kupiec (Klavier) mit aller Hingabe unterstützt. Eine wunderbar zusammengestellte und hochrangig musizierte Aufnahme! »Moser spielt mit warmem, im besten Sinne romantisch gefärbtem Ton: die Melodien mit großem, weitem Atem.« (FonoForum)
1 CD, Spielzeit 57 Min., DDD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann