Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Hamburg 2015.

Jean Philippe Rameau. Ersteinspielungen, Gesamtaufnahmen & Meisterwerke.

9 CD-Set.
Versand-Nr. 724785
Statt 29,95 € nur 14,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Jean Philippe Rameau. Ersteinspielungen, Gesamtaufnahmen & Meisterwerke.
Hamburg 2015.
Diese Hommage an den großen französischen Barockkomponisten Jean Philippe Rameau hält berühmte Aufnahmen und echte Raritäten bereit! Die so brillante wie vielseitige Pianistin Marcelle Meyer, eine der bedeutendsten Pianistinnen des 20. Jahrhunderts, hat das Rameausche Klavierwerk eingespielt und mit dieser Aufnahme Furore gemacht. Unter den Perlen dieser Box finden sich auch die Erstaufnahme von »Hippolyte et Aricie«, die weltliche Kantate »Diane et Actéon« mit dem unvergleichlichen Hugues Cuenod, eine Gesamtaufnahme der Oper »Platée«, das Ballett »Les Indes galantes« sowie die »Six Concerts en Sextuor«. Und last, but not least kommt ein französisches Urgestein zu Wort, das auf keinen Fall fehlen darf, wenn es um die Alte Musik geht: Nadia Boulanger. Für diese Einspielung von Auszügen aus verschiedenen Opern hat sie ihre Gesangslieblinge um sich versammelt - die Platte hat Kultstatus! Die Aufnahmen stammen aus den Jahren 1942 bis 1956. Mit von der Partie sind Hans Rosbaud, Roger Desormière, Maurice Hewitt, Nicolai Gedda, Gérard Souzay, Michel Sénéchal, Irène Joachim, Doda Conrad, Paul Derenne u.v.a.
9 CD-Set.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann