Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Gespielt vom österreichisch-ungarischen Haydn Orchester unter der Leitung von Adam Fischer, 1987-2001.

Joseph Haydn - Sämtliche Symphonien 1-104.

33 CDs.
Versand-Nr. 340499
Statt 105,00 € nur 49,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Joseph Haydn - Sämtliche Symphonien 1-104.
Gespielt vom österreichisch-ungarischen Haydn Orchester unter der Leitung von Adam Fischer, 1987-2001.
»Es flößt einen 'Haydn'-Respekt ein, wenn Fischer und sein lustvoll aufspielendes Austro-Hungarian Haydn Orchestra zu Sturmläufen ansetzen und dabei rhythmische Haken schlagen. Unwiderstehlicher Drive durchbebt die 'Sturm und Drang'-Sinfonien. Und wenn Fischers schnelle Truppe bei langsamen Sätzen gehörig auf die Bremse steigt, dann erwartet den Hörer kein kurzphrasig hüstelndes melodisches Gefüge, sondern flexibel strömende Kantabilität.« (Stereo) »Mit seinem 'Österreichisch-Ungarischen Haydn-Orchester', in dem hochkarätige Instrumentalsolisten aus Wien und Budapest mitwirken, hat Adam Fischer die über 1oo Symphonien von Joseph Haydn (1732 bis 1809) eingespielt. Seit 1987 trafen sich die Musiker alljährlich dort, wo viele der pfiffig-gediegenen Klassiker einst ihr Debüt hatten: im Haydn-Saal von Schloss Esterhazy in Eisenstadt. Das Resultat ist nun en bloc zu hören. Dabei ist die austro-hungarische Riege der - in diesem Fall ohnehin spärlichen Konkurrenz gewachsen, wenn nicht gar überlegen: Anstatt mit wummernden Darmsaiten im Originalklang-Wahn zu versinken, spielt sie die eleganten Gründungsurkunden der Wiener Symphonik luftig-klein besetzt und stets donauländisch munter - als Freudenfest für den Komponisten, der auch ein Großmeister musikalischen Humors war.« (Der Spiegel)
33 CDs.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann