Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
Simon Linne. 2017.

L‘ Art du theorbiste. Musik für Theorbe. CD.

CD, Spielzeit 1 Std. 20 Min.
Versand-Nr. 807281
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
L‘ Art du theorbiste. Musik für Theorbe. CD.
Simon Linne. 2017.
. Raritäten für ein seltenes Instrument! Durch ihren zweiten Wirbelkasten und einen verlängerten Hals erlangt die Theorbe einen warmen, vollen Klang. Sie war vor allem in Italien (als »Chitarrone«) und Frankreich (als »Théorbe des pièces«) verbreitet und wurde vorwiegend als Ensemble-Instrument eingesetzt, deutlich seltener solistisch. Der schwedische Lautenist und Theorbenspieler Simon Linné hat sich der vollständigen Theorbenmusik des Italieners Angelo Michele Bartolottis, eines vergessenen Meisters des 17. Jahrhunderts, angenommen. Seine filigranen Werke werden durch Kompositionen von Robert de Visée und Estienne le Moyne ergänzt.
CD, Spielzeit 1 Std. 20 Min.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann