Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik » Klassik
8 CD-Box. Hamburg 2016.

Michèle Auclair. 10 Original Albums.

8 CDs in Box.
Versand-Nr. 783650
Statt 29,95 € nur 12,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Michèle Auclair. 10 Original Albums.
8 CD-Box. Hamburg 2016.
Die französische Geigerin Michèle Auclair ist Kult! Ihre Aufnahmen, deren Zahl leider sehr begrenzt ist, sind schwer zu bekommen und Sammler überall auf der Welt reißen sich darum. Sie war eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Geigerszene zwischen den mittleren 1940er- bis 1960er-Jahren. Ein Autounfall beendete ihre Solo-Karriere, die 1943 begonnen hatte, als sie den renommierten internationalen Marguerite-Long-Jacques Thibaud-Wettbewerb in Paris gewann. Im selben Jahr entstand ihre erste Schallplattenaufnahme, Haydns Violinkonzert; am Pult stand Auclairs Lehrer Jacques Thibaud. Diese Aufnahme gehört ebenso zu dieser Box mit Originalalben von 1943-1962 wie Violinkonzerte von Mozart, Brahms, Tschaikovsky, Bruch und Haydn. Die Bach-Sonaten für Violine und obligates Cembalo sind hier in einer hochinteressanten Fassung für Violine und Orgel zu hören, die 1956 mit der Königin der Orgel, Marie-Claire Alain, in Deauville aufgenommen wurde. Ohne Frage gehört auch französische Kammermusik in diese Box, das Album mit Sonaten von Debussy und Ravel mit der Pianistin Jacqueline Bonneau stammt von 1943. Musikalische Mitstreiter in dieser Box sind Marcel Couraud, Willem van Otterloo, Kurt Wöss, Otto Schulhof, Wilhelm Loibner und Leon Pommers.
8 CDs in Box.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann