0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Royal Philharmonic Orchestra. 19 CDs.

2018.

19 CDs, über 19 Std., DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 2869993
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Royal Philharmonic Orchestra (RPO) ist ein britisches Orchester, Hauptspielort ist die Londoner Cadogan Hall. Es wurde 1946 von Sir Thomas Beecham gegründet und spielte am 15. September 1946 in Croydon sein erstes Konzert. Beecham war Erster Dirigent bis zu seinem Tod 1961. Ihm folgte Rudolf Kempe, der 1970 den Titel Dirigent auf Lebenszeit (Conductor for Life) erhielt. Es folgten als musikalische Leiter bzw. erste Dirigenten Antal Doráti, Walter Weller, André Previn, Vladimir Ashkenazy, Juri Temirkanow und andere. Das RPO ist nicht nur für seine Interpretation klassischer Werke berühmt, sondern auch für seine Filmmusiken und Zusammenarbeit mit Vertretern der Rock- und Pop-Musik. Das 19-CD-Paket besteht aus den schönsten Einspielungen des RPO, alle in bestmöglicher Tonqualität aufgenommen, Werke von Haydn (Opus 76 Nr. 3), Mozart (Symphonie Nr. 38 u.a.), Tschaikowsky, Grieg, Schubert, Mahler, Elgar und vielen anderen.
Von Chr. L. Mherb u.a. Wien 2010. ...
Originalausgabe 34,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
1990-1992/2003.
Statt 16,99 €
nur 9,95 €
1968/2018.
Statt 17,99 €
nur 8,99 €
Verschiedene Interpreten. ...
Statt 39,99 €
nur 29,99 €
2015.
Statt 19,99 €
nur 9,99 €