0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ladies First. Jazz Collection. 10 CDs.

Hamburg 2013.

10 CDs. ADD, MONO/Stereo. Laufzeit 9 Std. 49 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 612332
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Was wäre der Jazz ohne all die »Ladies, Queens and Mums«, die das Genre von Beginn an mitgeprägt haben? Vor allem Sängerinnen sind durch ihr Timbre und Charisma zu Ikonen geworden, allen voran Ella Fitzgerald und Billie Holiday. Dass die First Ladies des Jazz sich durchaus nicht aufs Singen beschränkt haben, demonstrieren Musikerinnen wie Valaida Snow, Mary Lou Williams oder Ina Rae Hutton. Diese Aufnahmen von 1923 bis 1959, von den »Roaring Twenties« bis zum Cool-Jazz der fünfziger Jahre, zeichnen eine eindrucksvolle weibliche Jazz- Linie nach. Den Ladies stehen dabei Bandleader und Instrumentalisten wie Louis Armstrong, Duke Ellington, Benny Goodman, Count Basie oder Glenn Miller zur Seite. Für jeden Anlass und jede Stimmung ist der passende Titel dabei!
CD.
Statt 39,95 €
nur 14,95 €
Hamburg 2013.
Statt 29,95 €
nur 9,95 €
Von Jakob Hein, Jürgen Witte. Berlin ...
Statt 16,99 €*
nur 1,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis