0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ludwig van Beethoven. Triple Concerto op. 56. CD.

Mit Giuliano Carmignola, Sol Gabetta, Dejan Lazic. 2015.

1 CD, Spielzeit 54 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1021109
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

2015 haben sich drei herausragende klassische Solisten unserer Zeit dazu entschieden, einige außergewöhnliche Werke Ludwig van Beethovens neu einzuspielen. Initiiert wurde die Aufnahme von der argentinischen Cellistin Sol Gabetta, die sich dafür zwei befreundete Musiker, den italienischen Violinisten Giuliano Carmignola und den kroatischen Pianisten Dejan Lazic, einlud. Gemeinsam mit dem Kammerorchester Basel unter der Leitung des italienischen Dirigenten Giovanni Antonini entstand eine neue Referenzaufnahme des Tripelkonzertes op. 56, die das Herzstück des Albums bildet. Ergänzt wird das Album durch Einspielungen dreier berühmter Ouvertüren Beethovens: »Die Geschöpfe des Prometheus«, »Egmont« und »Coriolan«. Mit dem Tripelkonzert op. 56 ist Gabetta, Carmignola und Lazic eine neue Interpretation gelungen, die sich durch hohe Präzision, große Leidenschaft und mitreißende Spielfreude auszeichnet.
2010
Statt 15,99 €
nur 8,99 €
Gabriele Formenti, Il Demetrio, Maurizio ...
Statt 12,99 €
nur 4,99 €
SWR Radio-Sinfonierorchester Stuttgart, ...
Statt 15,99 €
nur 4,99 €
Anja Silja (Sopran), SWR ...
Statt 15,99 €
nur 4,99 €
2016
Statt 13,99 €
nur 8,99 €