Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik
Statt 24,95 € nur 3,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Max Hansen.
2 CDs.
Max Hansen konnte dank seiner Gesangsausbildung in den 20er Jahren als »der kleine Caruso« in verschiedenen Kabaretts Erfolge feiern. Zusammen mit Paul Morgan und Kurt Robitschek gründete er das Kabarett der Komiker. 1925 spielte Max Hansen in seinem ersten Film und in den folgenden Jahren war er in populären Stummfilm-Streifen wie »Familie Schimeck«, »Im weissen Rössl« und »Venus im Frack« zu sehen. Doch seine eigentliche Karriere startete er mit dem Tonfilm. Mit seiner Gesangsstimme und dem Schauspiel-Talent war er schon bald auf beschwingte Musicals und Komödien festgelegt. Seine Laufbahn wurde jedoch aufgrund seiner entfernt jüdischen Abstammung abrupt beendet, doch dies war nur ein Vorwand. Den Zorn der Nazis zog sich Max Hansen vor allem deshalb zu, weil er 1932 in seinem Schlager »Warst Du schon mal in mich verliebt?« Adolf Hitler als Homosexuellen verspottete.
2 CDs ADD
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann