0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Minimal Piano Collection. 8 CDs.

Jeroen van Veen u.a. 2017.

8 CDs, Gesamtspielzeit 9 Std. 46 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 829250
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In seiner Heimat, Holland, ist Jeroen van Veen ein beliebter Klassik-Star und füllt mit seinen zahlreichen Konzerten Theaterhäuser und Konzertsäle. Seine CD-Einspielungen sind permanent in den holländischen TOP 10 der Klassik- Charts! Jeroen van Veen gehört zu den kompetentesten Kennern der Minimal Music, welcher er sich auf zahllosen Konzerten und CD-Projekten ausnahmslos verschrieben hat. In seiner Minimal-Piano-Collection-Reihe beleuchtet der niederländische Pianist sorgsam die Grenzen der Gattung. Die dritte Sammlung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den frühesten Kompositionen des musikalischen Minimalismus. Sie enthält wenig bekannte, für das Genre jedoch immens wichtige Werke der US-amerikanischen Komponisten Dennis Johnson, Philip Glass, Tom Johnson, Peter Garland, Terry Riley, Harold Budd und La Monte Young.
Von B. I. Gutbertl. Köln 2013.
Mängelexemplar. Statt 19,99 €
nur 7,99 €
Entwurf Ole Flensted.
19,95 €
Cristiano Porqueddu. 2017.
8,99 €
Hamburg 2016.
Statt 29,95 €
nur 12,99 €
Verschiedene Interpreten. 2018.
Statt 21,99 €
nur 7,99 €