Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik
2012.

Mitch Ryder. The Anthology 1979-1994. 2 CDs.

2 CDs, 2 Std. 32 Min., ADD.
Versand-Nr. 1130218
Statt 23,99 € nur 11,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Mitch Ryder. The Anthology 1979-1994. 2 CDs.
2012.
William Levise, der als »Mitch Ryder« mit den Detroit Wheels und den Titeln »Jenny Take A Ride!« und »Devil With A Blue Dress On« schon 1966 die Charts stürmte, machte als Solo-Künstler eine Reihe großartiger Alben. Die vorliegende Doppel-CD umfasst drei Jahrzehnte dynamische Songs aus seiner turbulenten Karriere. Zu den Highlights zählen Titel wie »Tough Kid« und »Freezin’ In Hell«, die beide vom von den Kritikern gefeierten Album »How I Spend My Vacation« stammen und der düstere Song »Ain’t Nobody White (Can Sing The Blues)«,der sich auf dem 1980 Album »Naked But Not Dead« befindet. Abgerundet wird diese Anthology durch kontroverse Songs wie »Ich bin aus Amerika (er ist nicht mein Präsident)«, »Sex You Up« und einige rare Live Tracks wie zum Beispiel »Rock n« Roll«, ein Song aus seinem Set beim legendären Rockpalast - Auftritt 1979. Diese Doppel-CD bietet einen umfassenden Überblick seines Schaffens und präsentiert Mitch Ryder von seiner besten Seite. ,,Klanglich anerkennenswert aufgemöbelt, mit einem wahrhaft informativen Booklet und einer vor Energie strotzenden geballten Ladung Soul’n’Rock gibt es Bedienung vom Allerfeinsten. Bärenstarke (teils politschwangere) Songs, eine unverkennbare Röhre und starke Musiker im Rücken - damit ist die Line-Ära des Detroiters exzellent abgedeckt.« (Good Times)
2 CDs, 2 Std. 32 Min., ADD.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann