Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik
2018.

Neko Case. Hell-On. CD.

1 CD.
Versand-Nr. 1071564
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Neko Case. Hell-On. CD.
2018.
Nach ihrem Gemeinschaftswerk zusammen mit K. D. Lang & Laura Veirs vor zwei Jahren, meldet sich Neko Case 2018 wieder mit einem neuen Album zurück aus dem Studio, ihrer ersten Soloplatte seit fünf Jahren. Neko Case, 1970 in Virginia geboren, leitete einst die Band The New Pornographers. Parallel reüssierte die Singer/Songwriterin mit eigenen Werken. »Hell-On« ist bereits ihr neuntes Soloalbum. Unterm Strich verkaufte sie in ihrer Karriere bislang rund 1,2 Millionen Alben. Cases Musikstil wird häufig dem Genre Alternative Country zugeordnet, sie selbst bevorzugt die Bezeichnung Country noir. Passend dazu stammen ihre Mitmusiker aus Bands wie Giant Sand, Sadies, Mekons und Calexico. Mit ihrer unverwechselbar rauchigen Stimme ist Case eine Suchende, aber keine Findende. Eine, die keine Fragen stellt, sondern genau beobachtet und Aussagen macht über den Zustand der Welt, die Menschen und das, was alles zusammenhält - aber vielleicht auch anders laufen könnte. »Hell-On« bietet eine Sammlung aus erstaunlich farbenfrohen Songs, wagemutigen Arrangements und so poetischen wie rätselhaften Geschichten. Damit ist »Hell-On« gleichzeitig das zugänglichste und anspruchsvollste Album in der reichhaltigen und abwechslungsreichen Karriere der Künstlerin. Mit von der Partie waren namhafte Kolleginnen und Musiker wie Beth Ditto, Kelly Hogan, KD Lang, Joey Burns, AC Newman, Paul Rigby und Laura Veirs.
1 CD.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann