0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Olga Scheps. Satie. CD.

2016

1 CD, Spielzeit 1 Std. 2 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1017411
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Erik Satie zählt zu den populärsten Komponisten der Welt. Seine traumhaft schöne Musik wurde u. a. in über 100 Filmen verwendet und Stücke wie die »Gymnopédie Nr. 1« oder das Varieté Chanson »Je te veux« gehören zu den beliebtesten klassischen Werken überhaupt. ECHO Klassik-Preisträgerin Olga Scheps hat ihre persönlichen Lieblingsstücke ausgewählt und zeigt besonders bei Saties Musik mit ihrem gefühlvollen, ausdrucksstarken Spiel und der faszinierenden Fähigkeit dem Komponisten in die Seele zu schauen, wie sie »Töne schimmern lässt wie Perlen« (DIE ZEIT). Neben den meditativen »Gymnopédies« und »Gnossiennes«, dem Chanson »Je te veux« in der Klavierfassung präsentiert sie auch seltener gespielte Werke wie die »Cinq Grimaces pour le songe d’une nuit d’été« oder seine drei »Sarabandes«. Das Ergebnis ist eine musikalisch vielseitige Hommage an Satie, dessen berühmte Stücke durch ihre geniale Einfachheit und Klarheit zum Entspannen und Träumen verführen. Als besondere Zugabe hat Olga Scheps das Stück »Gentle Threat« von Chilly Gonzales aufgenommen.
Burak Özdemir, Musica Sequenza. 2013.
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
Seldom Sene Recorder Quintet. 2017.
Statt 12,99 €
nur 6,99 €
2010
Statt 29,95 €*
nur 14,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hartmut Haenchen, Kammerorchester Carl ...
Statt 14,99 €
nur 6,99 €
Von Marcelino Truong. Köln 2015.
Statt 24,99 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis