0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Paavo Järvi. Complete Telarc Recordings. 16 CDs.

2000-2008/2017.

16 CDs, DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1018230
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Für einen Dirigenten hatte Paavo Järvi sicher einen der ungewöhnlichsten Einstiege in das Geschäft mit der Musik: Er spielte Schlagzeug bei In Spe, einer der bekanntesten estnischen Rockbands der frühen 80er Jahre. Aber schon bald nach seinem Studium in den USA wurde Järvi zum meist beachteten Dirigenten seines Landes. Seine Liebe zu den unterschiedlichen Spielarten der Musik hat er sich stets bewahrt, und so wurde Järvi bekannt als Interpret sowohl klassischer als auch zeitgenössischer Werke. 1962 in Tallinn geboren hat er im Laufe seiner Karriere mit den bekanntesten Orchestern weltweit konzertiert, darunter die Wiener Philharmoniker, das London Philharmonia Orchestra und das Orchestre de Paris. Aktuell ist er Chefdirigent sowohl der Kammerphiharmonie Bremen als auch des NHK Symphony Orchestra in Tokyo. Von 2001 bis 2011 war Järvi Chefdirigent des Cincinnatti Symphony Orchestra. In dieser Zeit entstanden 16 CDs auf dem legendären Schallplattenlabel Telarc mit einem breiten Repertoire von Dvorak, Rachmanino und Nielsen zu zeitgenössischen estnischen Komponisten wie Veljo Tormis und Eduard Tubin. Alle 16 CDs sind erstmals gesammelt im Originalartwork in dieser Box enthalten. »Absolut stark spielt das Cincinnati Symphony Orchestra unter Järvi auf: Die ausgefuchsten US-Profis betören mit filmreifem Pathos, geballter Präzision und mitreißendem Elan. Die perfekte Aufnahmetechnik der Audiophil gepolten Telarc-Crew tut ein Übriges, um diese Einspielung zum echten Erlebnis zu adeln.« (Audio)
Hg. Sabine Haag. Wien 2016.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Verschiedene Interpreten. 2018.
Statt 29,99 €
nur 14,99 €
Kunststiftung Tübingen 2007.
Statt 24,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Richard Wagner. Arthaus Musik. ...
39,99 €
2010/2015.
Statt 19,99 €
nur 13,99 €