0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Peter Schreier. Singt Arien und Duette aus Bach-Kantaten. CD.

2005.

1 CD, 1 Std. 6 Min., ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1122932
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Begleitet wird Schreier vom »Neues Bachisches Collegium Musicum« unter der Leitung von Hans-Joachim Rotzsch. In Meißen geboren, kam er im Juli 1945 zum Dresdner Kreuzchor. Von 1956 bis 1959 studierte er an der Dresdener Hochschule für Musik und wurde anschließend an die Staatsoper Dresden verpflichtet, wo er als 1. Gefangener in Beethovens »Fidelio« debütierte. Es folgten Debüts in Berlin 1963, 1966 in Bayreuth, bald darauf an der Wiener Staatsoper, der Mailänder Scala, der Met in New York und am Teatro Colón Buenos Aires. Bei den Salzburger Festspielen sang er alle Mozart-Rollen seines Faches. Legendär geworden sind seine Interpretationen des Evangelisten der Matthäus-Passion. Zudem ist das Lied Peter Schreier ein äußerst lieb gewordenes Genre, es »bietet dem Künstler mehr als jede andere Form des Singens die Möglichkeit, seine Intentionen zu verwirklichen«, so der lyrische Tenor. Seinen Bühnenabschied als Sänger gab er Ende 2005, weiterhin ist der 83jährige aber als Dirigent und bei Meister-Klassen im In- und Ausland aktiv.
Von Magdalena Holzhey. Köln 2018.
10,00 €
Lucy Crowe, Tim Mead, La Nuova Musica, ...
Statt 19,99 €
nur 11,99 €
Hilde Zadek, Hans Hopf, Dietrich ...
Statt 24,99 €
nur 7,99 €
Hg. Sebastian Zabel u. Heiko Zwirner. ...
Statt 30,00 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Adele Stolte, Händelfestspielorchester ...
Statt 14,99 €
nur 6,99 €