0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rosa Mystica. Magnificat für Orgel. CD.

Manuel Tomadin, Guiseppe Maletto. 2017.

1 CD, Spielzeit 1 Std. 17 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1022270
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Manuel Tomadin hat, anlässlich des 100. Jahrestages der Marienerscheinung von Fatima, Magnificat-Vertonungen von vier eher unbekannten Sweelinck-Schülern aufgenommen. Sie entstanden an der prunkvollen, nach norddeutschen Vorbildern erbauten Orgel der Pfarrkiche Madonna di Fatima im piemontesischen Pinerolo. Vier Magnificat-Vertonungen für Orgel des 17. Jahrhunderts Das »Magnificat«, ein Hymnus an die hl. Maria Mutter Gottes, ist einer der ältesten liturgischen Texte. »Rosa Mystica« enthält Magnificat-Vertonungen für Orgel von Heinrich Scheidemann, Melchior Schildt, Matthias Weckmann und Delphin Strungk. Manuel Tomadin ist einer der meistausgezeichneten Organisten Italiens. Die Aufnahmen entstanden an der 2011 von der Firma Dell’Orto e Lanzini erbauten Orgel der Pfarrkiche Madonna di Fatima im piemontesischen Pinerolo. Das Booklet enthält ausführliche Anmerkungen zu den nahezu unbekannten Komponisten und vollständige Angaben zur Orgel-Disposition.