0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rudolf Schock. Birthday Edition. Wagner-Opern.

10 CD-Box.

10 CD-Box.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 730947
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Rudolf Schock war kein Wagner-Tenor im herkömmlichen Sinne. Und trotzdem oder vielleicht gerade deshalb hatte Wieland Wagner ihn eingeladen, bei den Festspielen in Bayreuth eine der schönsten Rollen zu übernehmen, die Richard Wagner für Tenorstimmen geschrieben hat: den jungen Ritter Walther von Stolzing in den »Meistersingern«. Schock stand auf dem Höhepunkt seiner Popularität, und sein Auftritt in Bayreuth sicherte den Festspielen von 1959 die größtmögliche öffentliche Aufmerksamkeit. Die Partie des Schwanenritters Lohengrin sang er 1957 und 1959 in den Opernhäusern von Braunschweig, Hamburg und Bremen. Der Froh in »Rheingold« war 1936 in Duisburg eine seiner allerersten Bühnenrollen. Den Erik (»Fliegender Holländer«) hat er nur für die Schallplattenaufnahme 1960 einstudiert. Den von Rudolf Schock hinterlassenen Musikaufnahmen ist es vorbehalten, die Erinnerung an einen der vielseitigsten deutschen Sänger des 20. Jahrhunderts zu bewahren.
Von Tilman Spreckelsen. Die Andere ...
Statt 24,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Hildegard Hogen. Mannheim 2013.
5,00 €
Gelesen von Christian Schmidt. Berlin ...
Statt 9,95 €
nur 1,99 €
Von Wilhelm Ahrens. Köln 2018.
5,00 €
Gelesen von Joachim Schönfeld, Tom ...
Statt 9,95 €
nur 1,99 €