0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Many Faces Of Metallica. 3 CDs.

2019.

3 CDs, 3 Std. 19 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1148850
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Nach mehr als 35 Jahren, 10 Studioalben und 8 Grammy Awards hat Metallica seine Stellung als herausragende Metal-Gruppe mehr als bewiesen. Sie sind eine der einflussreichsten Heavy Metal- Bands der 80er und 90er Jahre und inspirierten mit ihren frühen Thrash- und später Hardrock-Sounds Generationen von Rockern, bevor sie sich in den 2000er Jahren im populären Sektor etablierten. The Many Faces of Metallica besteht aus beeindruckenden Tribut-Performances von Bands, die stark vom Quartett aus Los Angeles, Kalifornien, beeinflusst wurden. Es sind Versionen von Metallica-Songs aus ihrem ersten Album von 1983 bis St. Anger aus dem Jahr 2003 enthalten. Mit »Harvester Of Sorrow / The Furnace«, »Enter Sandman / Leaving Eden«, »Nothing Else Matters / Stiletto Ghetto«, »Master Of Puppets / Fierce Atmospheres«, »Orion / Kinoath«, »Jump Into The Fire / Dangerfield«, »For Whom The Bell Tolls / Jonnyallen«, »The Call Of Ktulu / Erling Solem«, »The Four Horsemen / Far Cry From Innocence«, »Battery / Trelleborg«, »Leper Messiah / The Dogs Divine« und anderen.
2018.
Statt 19,99 €
nur 9,99 €
Zitiert u. koloriert von Artur ...
Originalausgabe 48,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
The British Library. London 2014.
Statt 16,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustriert von Nikolaus Heidelbach. ...
Statt 26,95 €*
nur 1,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von James Proud. Oldenburg 2019.
10,00 €
Von Charles Bukowski. Hg. Abel Debritto. ...
9,00 €