0 0

Das Anti-Stress-Konzept.

Von Günter Niklewski, Rose Riecke-Niklewski. München 2013.

17,5 x 23 cm, 208 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1209027
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Dieses Buch hat eine überraschende Botschaft: Ohne Stress geht es nicht und nicht jeder Stress ist schlecht. Probleme gibt es, wenn der Stress zu viel wird und man nicht richtig auf ihn reagiert. »Das Anti-Stress-Konzept« vermittelt alltagstaugliche Tipps genauso wie die nötigen medizinischen und psychologischen Kenntnisse, um mit Stress individuell fertig zu werden. Wieso lassen wir uns stressen und wieso stressen wir uns? Der Ratgeber zeigt, an welchen Schrauben wir drehen müssen, wenn der Druck zu groß wird. Ein Test zeigt Ihnen, welcher Stresstyp Sie sind. Und das Buch hilft bei der Diagnose mit Fragebögen und Checklisten, gibt Antworten aus der Praxis und erklärt, was »Burnout« eigentlich ist und wie man vorbeugen kann.
Von Ursula Braun-Bernhart. München ...
Statt 29,90 €*
nur 14,90 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Cédric Villani
Mängelexemplar. Statt 10,99 €
nur 4,95 €
Von David Kahn. Hamburg 2020.
Statt 12,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Rupert Sheldrake. Hamburg 2022.
Originalausgabe 22,90 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Bundesamt für Bevölkerungsschutz ...
9,99 €
Von Manfred Meltzko. Daun 2020.
7,95 €