0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mythen des Alltags. Notizbuch suhrkamp taschenbuch.

Berlin 2018.

9,5 x 15,5 cm, 160 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1107046
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das elegante und handliche Notizbuch lädt auf 160 Blankoseiten ein zum Schreiben und Notieren, zum Sinnieren und Skizzieren. Der ideale Begleiter durch das Jahr. »Wissen, dass man nicht für den Anderen schreibt, wissen, dass diese Dinge, die ich schreibe, mir nie die Liebe dessen eintragen werden, den ich liebe, wissen, dass das Schreiben nichts kompensiert, nichts sublimiert, dass es eben da, wo du nicht bist, ist - das ist der Anfang des Schreibens.« - Roland Barthes
Von Luzius Keller. Hamburg 2013.
Statt 14,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Hildegard Hogen. Mannheim 2013.
5,00 €
Von Sven Hanuschek. Hamburg 2018.
Mängelexemplar. Statt 16,00 €
nur 6,99 €
Hg. Gerhard Finckh. Katalogbuch, ...
Statt 38,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Waltraud John. Köln 2019.
6,95 €
Hg. Insel Verlag. Berlin 2019.
6,00 €