0 0

Verzeihen ist immer möglich - Die Bedeutung der Aussöhnung im Sterben und in den Nachtodkontakten

B. Jakoby

240 S., 14 x 22 cm, geb. (Nymphenburger)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2715325
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Verstorbene suchen auf viele verschiedene Weisen die Kommunikation, um Unerledigtes und Versäumtes in Ordnung zu bringen. Viele Nachtodkontakte sind Beispiele dafür, daß Verstorbene vergeben oder um Vergebung bitten. Sie zeigen, wie Heilung auf Seelenebene stattfinden kann.