0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sten Nadolny. Weitlings Sommerfrische. Roman.

München 2012.

13,5 x 21 cm, 224 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1097598
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In einem Sommergewitter kentert das Segelboot des angesehenen Berliner Richters Wilhelm Weitling. Er kommt nur knapp mit dem Leben davon, muss aber feststellen, dass ihn sein Unfall fünfzig Jahre in die Vergangenheit zurückgeworfen hat. Neugierig, aber auch mit sanfter Kritik begleitet er den Jungen, der er einmal war, durch die Tage nach dem Sturm. Wer ist er damals gewesen? Und wie konnte aus diesem Menschen der werden, der er heute ist? Muss er die Erinnerung an seine Eltern, seine erste Liebe, seine Berufswahl, sein ganzes Leben revidieren? Und wird er zu seiner Frau und in sein altes Leben zurückkehren dürfen? Sten Nadolny entführt uns auf eine philosophische Zeitreise, die seinen Helden zu unverhofften Erkenntnissen führt.
Frankfurt am Main 2004.
Mängelexemplar. Statt 9,95 €
nur 4,95 €
Zürich 2015.
Statt 24,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Frankfurt am Main 2010.
9,00 €
München 2015.
Mängelexemplar. Statt 24,00 €
nur 6,95 €
Frankfurt am Main 2010.
Statt 14,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zürich 2015.
Statt 21,90 €*
nur 5,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis