0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Zu Gast im Orientexpress - Reisen und Speisen zwischen London und Konstantinopel.

Zu Gast im Orientexpress - Reisen und Speisen zwischen London und Konstantinopel.

Von Berndt Schulz.

23,5 x 23 cm, 144 S., 32 Abb., davon 20 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 114596
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In diesem Buch wird nicht nur die Geschichte des legendären Luxuszuges erzählt, sondern auf amüsante Weise auch Geschichten, die sich um diesen Zug ranken und Anekdoten über seine Passagiere. Ergänzt werden diese durch Auszüge aus Literatur und Film und zahlreiche Abbildungen aus der Historie bis hin zur Gegenwart. Auf der fiktiven Reise von London nach Konstantinopel wird zu den erlesenen Menüs und berühmten Gala-Diners aus 11 Ländern geladen. Die während der Fahrt servierten landestypischen Gerichte werden mit den dazugehörigen Rezepten beschrieben. Beim Kochen und anschließenden Verzehr der Speisen kann sich jeder, zumindest kulinarisch, in die Zeit des luxuriösen Reisens zurückversetzen. Sämtliche ca. 100 Rezepte sind mit den heutzutage erhältlichen Zutaten zuzubereiten.